Beste Bücher von Jöel Dicker

Zitat von Joël Dicker.

Zitat von Joël Dicker.

Wenn sich ein Internetnutzer nach "Jöel Dicker Büchern" erkundigt, werden ihn die Ergebnisse anleiten Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert. Und das nicht umsonst, denn dieser Roman hat den jungen Schriftsteller zum Star gemacht. Das Werk wurde in mehr als 40 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 4.000.000 Mal verkauft.

Heute el New York Times er bezeichnet es als "das irritierende literarische Wunderkind"; andere Medien wie "Der kleine Prinz der zeitgenössischen schwarzen Literatur". Obwohl am Anfang nicht alles rosig war, hielt dies den Schriftsteller nicht auf. Im Gegenteil, jede von ihm gezogene Linie wird zu etwas Wertvollem. Ein Beweis dafür sind seine mehr als 10 Millionen verkauften Bücher, was sich in einem großen Erfolg niederschlägt.

Biografische Synthese von Jöel Dicker

Jöel Dicker kam am 16. Juni 1985 in Genf auf die Welt, einer Schweizer Stadt, deren Amtssprache Französisch ist. Obwohl er als Kind kein guter Schüler war, zeigte er immer ein großes natürliches Talent für Briefe. Mit nur 10 Jahren gründete er La Gazette des Animaux (Das Tiermagazin), die er sieben Jahre in Folge präsidierte. Für diese Arbeit erhielt er den Prix Cunéo-Preis für den Schutz der Natur als „jüngster Chefredakteur der Schweiz“.

Dickers Jugend wurde in seiner Heimatstadt verbracht, aber Mit 19 beschloss er, nach Paris zu gehen. Dort nahm er Schauspielunterricht an der Theaterschule Cours Florent. Ein Jahr später kehrte er in die Schweiz zurück, um an der Universität Genf Jura zu studieren, und erhielt 2010 einen Abschluss.

Anfänge in der Literatur

Wenn man über Dickers Anfänge als Schriftsteller spricht, gibt es eine relevante Anekdote: seine Teilnahme an einem Jugendliteraturwettbewerb. In diesem Wettbewerb präsentierte den kurzen Roman Der Tigerund wurde disqualifiziert, weil der Hauptrichter Zweifel an seiner Urheberschaft äußerte. Obwohl die Situation den jungen Mann verärgerte, sieht er sie derzeit nur als Stolperstein, der ihn letztendlich dazu veranlasste, sich zu verbessern.

Im Jahr 2009 vollendete Dicker seinen ersten Roman namens Die letzten Tage unserer Väter, basierend auf dem UK Secret Intelligence Service. Nachdem Sie kein Interesse an einem Verlag geweckt haben, 2010 beschloss er, es in die Prix ​​des Ecrivains Genevois für unveröffentlichte Werke. Der Autor war der Gewinner dieser wichtigen Auszeichnung, um schließlich ein Jahr später mit Éditions de Fallois veröffentlicht zu werden.

Beste Bücher von Jöel Dicker

Hier sind die besten Bücher von Jöel Dicker:

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert (2012)

Diese Arbeit katapultierte den Erfolg des jungen Schriftstellers und übertraf die weltweit 4 Millionen verkauften Exemplare. Es wurde nicht nur in mehr als vierzig Sprachen übersetzt, sondern 2015 auch in eine TV-Miniserie mit dem bekannten Schauspieler Patrick Dempsey umgewandelt. Es sei darauf hingewiesen, dass dieser Roman mit zwei wichtigen Preisen ausgezeichnet wurde, wie zum Beispiel:

  • Hauptpreis für Roman der Französischen Akademie
  • Prix ​​Goncourt des Lycéens, verliehen von den Studenten

Zusammenfassung

Es ist ein Krimi, der 2008 beginnt. Er spielt in der kleinen Stadt Aurora in New Hampshire. Die Geschichte wird vorgestellt Marcos Goldman - ein junger Schriftsteller -, der in New York lebt und unter dem Druck steht, sein zweites literarisches Werk fertigzustellen. Auf der Suche nach Inspiration erfährt er, dass Harry Quebert - Freund und bekannter Schriftsteller - des Mordes an der jungen Nola Kellergan beschuldigt wird, ein Vorfall, der sich 1975 ereignete.

Marcos, überzeugt von seinen Instinkten, vertraut darauf, dass Quebert, sein Mentor, unschuldig ist, und beschließt, nach Aurora zu reisen, um das Rätsel zu lösen. Dort beginnt die Handlung dieses unglaublichen Romans, der zwischen verschiedenen Perioden - 1975, 1998 und 2008 - und verschiedenen Schauplätzen spielt. Inmitten so vieler Entdeckungen beginnt Marcos parallel zur Untersuchung, ein Buch über den Fall zu schreiben. Das Ende dieser Handlung wird nach einer langen, komplizierten und aufregenden Reise kommen.

Das Baltimore-Buch (2015)

Es ist der dritte von Dicker veröffentlichte Roman. Interessant ist, dass es als Protagonist Marcos Goldman das gleiche hat Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert. Allerdings Obwohl einige versuchen, sich darauf zu konzentrieren, dass es sich um eine Fortsetzung des Bestseller-Hits handelt, könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein. Vielleicht ist der einzige signifikante Zufall zwischen den beiden Texten, dass sie den gleichen Hauptcharakter haben. Im Übrigen handelt es sich bei dieser neuen Arbeit um ein Familiendrama, das auf dem Zusammenbruch der Beziehungen der Mitglieder der Goldman-Kaste beruht.

Die Montclair Goldmans - die Seite, zu der Marcos gehört - sind eine bürgerliche Familie, die in New Jersey lebt. Im Gegenteil, die Baltimore Goldmans, die in dieser Stadt wohnen, sind von Geld und Luxus umgeben. In 2012, Marcos, überwältigt von den Erinnerungen an vergangene Zeiten, in denen sie glücklich miteinander teilten, beschließt, nach Details zu suchen, die ihn wissen lassen, wenn sich die Familie auflöst. Zu diesem Zweck unternimmt der Protagonist eine Reise nach Baltimore, wo die Handlung vollständig entwickelt ist.

Stück für Stück Zwischen wiederkehrenden Erinnerungen an Familienerlebnisse werden die dunklen verborgenen Wahrheiten enthüllt, die dem Bankrott der Goldmänner Platz machten. Die Hinweise werden wie ein Puzzle in den verschiedenen Erinnerungen an Marcos veröffentlicht, was bedeutet, dass der Leser auf alles achten und seine endgültigen Schlussfolgerungen rund um das Drama organisieren muss.

Vertrieb Das Baltimore-Buch ...
Das Baltimore-Buch ...
Keine Bewertungen

Das Verschwinden von Stephanie Mailer (2018)

Nach einer 3-jährigen Pause Dicker präsentierte seinen vierten Romanwieder auf das Rätsel setzen. Es ist eine Geschichte, die in einem Spa namens Orphea in The Hamptons spielt. Alles beginnt 1994, als Samuel Paladin verzweifelt nach seiner Frau Meghan sucht. Später findet der Mann seine Frau tot vor Bürgermeister Gordons Haus.

Als ob das oben Genannte nicht tragisch genug wäre, wird alles schlimmer. Paladin, verstört, beschließt, das Eigentum des Beamten zu betreten und trifft auf eine schreckliche und blutige Szene: Jeder drinnen ist tot. Zwei Polizisten (Jesse Rosenberg und Dereck Scott) sind für die Durchführung der Ermittlungen verantwortlich und schaffen es, den „Mörder“ zu fangen.

Nach 20 langen Jahren fällt Scott in die Ruhestandszeremonie seines Partners Rosenberg ein; Dort erscheint auch der Journalist Stephanie-Mailer. Ihr behauptet, die Ermittler hätten einen Fehler gemacht und die falsche Person für das Vierfachverbrechen von 1994 festgenommen. Dieser Kommentar lässt Zweifel bei den Beamten aufkommen. Dann verschwindet Mailer auf mysteriöse Weise und erzeugt dadurch eine Intrige in der Bevölkerung. In diesem Moment beginnt die Suche nach Hinweisen zwischen Vergangenheit und Gegenwart endlich das Rätsel zusammenzusetzen, das zur unerwarteten Wahrheit führen wird.

Vertrieb Das Verschwinden von ...
Das Verschwinden von ...
Keine Bewertungen

Das Rätsel von Raum 622 (2020)

In diesem neuesten Roman setzt der Literaturpreisträger weiterhin auf Rätsel. Jetzt befindet sich die Hauptbühne im Winter 2014 in den Schweizer Alpen, speziell im Luxushotel Palacio de Verbier. Dort wohnten Mitarbeiter einer berühmten Schweizer Privatbank, die ein Treffen abhielten, um den neuen Direktor bekannt zu geben. In der Nacht der Ernennung - in Raum 622 - wird einer der Direktoren des Unternehmens ermordet. Trotz der Ernsthaftigkeit der Angelegenheit wurde das Verbrechen nicht geklärt und blieb ungestraft.

Vier Jahre nach der Veranstaltung - im Sommer 2018 - bleibt ein junger und berühmter Schriftsteller (der den gleichen Namen trägt wie der Autor Jöel Dicker) im Hotel. Der Mann versucht sich nach einem Liebesversagen und dem körperlichen Verlust seines Herausgebers zu klären. Ohne zu warten, trifft er Scarlett, einen schönen jungen aufstrebenden Schriftsteller, der ihn in den Winter 2014 einführt, nachdem er von dem mysteriösen ungelösten Mord erzählt hat. Von diesem Moment an gehen beide in die Ermittlungen, um inmitten von Liebeskonflikten und Verrat offene Fragen zu klären.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.