Das Dorf der Stoffe und 7-7-2007. Neueste Messwerte in Pink und Schwarz

Ich beendete den August literarisch mit diesen zwei Lesungen in verschiedenen Schattierungen, Pink und Schwarz: Das Dorf der Stoffe, vom deutschen Schriftsteller Anne Jakob, Titel des großen Erfolgs in diesem Jahr; Y. 7-7-2007aus dem Italienischen Antonio Manzini, die fünfte Folge der ebenfalls erfolgreichen Reihe des stellvertretenden Chefs Rocco schiavone. Das sind meine Bewertungen.

Anne Jakob

Dieser Autor deutsch hat über gepostet 20 Romane zwischen historischen und exotischen Sagen mit großem Erfolg. Dieser Titel war ihre Bestätigung als Bestsellerautorin und ist der erste einer Trilogie.

Das Dorf der Stoffe

Wir sind in Augsburg en 1913. Marie Hofgartner kommt als Küchenhelfer in der großen Villa des Melzer, eine wohlhabende Familie, die sich der Textilindustrie widmet. Marie, aufgewachsen in a OrfanatoSie müssen große Anstrengungen unternehmen, um mit dem Rest des Dienstes koexistieren zu können. Aber sie ist mutwillig, lernt schnell und ist so direkt wie diskret im Charakter. Es hat jedoch auch eine unbekannte Vergangenheit Das wird er entdecken, wenn er das Vertrauen seiner Herren gewinnt, insbesondere der kleinen Tochter Kitty, die verrückter und verträumter ist.

Die Melzer mit drei Kinder Ganz anders warten sie auf den Beginn der neuen Wintertanzsaison, da es Zeit sein wird, sich in der Gesellschaft zu präsentieren Kätzchen. Seine ältere Schwester, verdrehter, ist die heimtückische der Familie. Y. Paul, der Älteste und Erbe, geht zunächst unbeeindruckt von seinem Leben von Schüler in München. Aber wenn er nach Hause gehen und mehr Verantwortung in der Fabrik seines Vaters übernehmen muss, treffe Marie und das Interesse an ihr nimmt vorhersehbar zu.

Eine Reihe von Geheimnisse und Romanzen werden im Leben des anderen aufgedeckt, von Servicemitgliedern bis zu Lords, wenn sie anfangen zu blasen Winde des Krieges in Europa und die Tür endet offen für eine zweite Partei.

Was ich fand

Ab und zu lese ich Liebesromane, um mein übliches schwarzes Blut ein wenig zu klären. Und dieser Titel stand noch aus. Sie haben es vor allem mit Fernsehserien wie verglichen Downton Abbey, was natürlich die klarste Referenz ist. Und es ist sicherlich ein großer Tribut, zum Deutschen, zur exquisiten BBC-Serie, Idee des Schauspielers, Schriftstellers und Drehbuchautors Julian Fellowes. Aber es bleibt darin, in einer sehr würdigen Hommage. Ich meine, es gibt nichts Neues.

Alle Charaktere sie sind erkennbar, mit Echos auch von Klassikern wie Jane Eyrevor allem in den Ursprüngen der Protagonistin Marie. Das Ambiente ist sehr erreicht und auch die Entwicklung der Fakten und Charaktere. Auch dein Lesen ist einfach, einfach, im Rhythmus des Genres, treu den Ereignissen und wie sich die Protagonisten entwickeln. Aber wie gesagt Sie überraschen nicht und erregen daher nicht so, wie sie sollten.

La Rebell jüngste Tochter, die neidisch Schwester, die natürlich die Antipathie der Leser hervorruft, die so verantwortungsbewusster älterer Sohn als entschlossen, seinem Herzen in Liebe zu folgen. Und dann ist da noch die Dienst zwischen Intrigen und Treue zu ihren Herren. Y. die Herren sehr in ihrer Rolle, mit einer gewissen dunklen Note für den Patriarchen und der üblichen Auseinandersetzung und Sorge der Mutter um Konventionen und was sie sagen werden.

Also vielleicht wegen meiner schwärzesten Tendenz Ich habe das wirklich böse vermisst was auch im Genre zu finden ist. Ich wollte es ein bisschen mehr glauben, fühle mehr Emotionen oder vielleicht mit mehr Intensität. Es ist jedoch ein schön gelesen und ideal für die Sommerfreizeit und die klassischsten romantischen Liebhaber. Als erstes in der Reihe behält es außerdem das Interesse bei und erweitert seine Möglichkeiten.

Antonio Manzini

Nacido de Rom 1964 ist Manzini nicht nur Schriftsteller, Schauspieler, sondern auch Film- und Theaterregisseur. Er trainierte an der Accademia Nazionale d'Arte Drammatica bei Andrea Camilleri, der legendäre sizilianische Schriftsteller Vater von Außer Montalbano, der in seinen Wanderungen bereits liebevoll seinen launischen römischen Kollegen Rocco Schiavone erwähnt hat. Er hat andere Romane und mehrere Bücher mit Kurzgeschichten veröffentlicht. Aber es ist ohne Zweifel Seine Serie ist dem stellvertretenden Chef Schiavone gewidmet, der Kritiker und Leser überzeugt hat.

7-7-2007

Ich hatte meine Bedenken mit diesem letzten Titel. Zurück in die Vergangenheit, 10 Jahre vor dem gegenwärtigen Moment in der problematischen und faszinierenden Situation, in der wir Schiavone verlassen haben So von Mai, Ich war nicht sehr lustig. Was er wollte, war in der Gegenwart zu bleiben und zu sehen, wie er es schaffte, aus dem Chaos herauszukommen, in das er sich vertieft hatte. Diese Bedenken verschwanden sofort.

Und genau das ist es die Situation gut zu zeigen zu dem dieser römische stellvertretende Polizeichef verbannt wurde Aosta, Rand, unhöflich, schroff, Schurke und mit gebrochenem Herzen Rocco schiavone, Beschließt Manzini erzähle deine Vergangenheit. Diese Informationen sind jetzt notwendig und daher in einem Gespräch mit seinen Vorgesetzten, Schiavone muss werfen der Anblick und das Herz dahinter.

Endlich treffen wir Marina nachdem ich in den letzten vier Titeln von ihr oder vielmehr von ihrem Geist gehört hatte, mit dem Rocco in Dialogen voller Liebe, Verlust, Zärtlichkeit und Verzweiflung in der ersten Person spricht. Endlich sehen und hören wir sie, wir wissen, woran sie arbeitete, wie sie war und seine Liebesgeschichte mit jemandem so anders wie Rocco. Und wir werden lesen und den gleichen Moment des Grauens und des Schmerzes wie Schiavone teilen, das Wie und Warum seines tragischen Todes.

Denn wenn etwas in der Zusammensetzung dieser Charaktere auffällt ist deine Emotion. Von allen. Trotz Roccos widerspenstigem Charakter und seinen dunkleren, schurkischen Seiten. Diese Seiten werden mit geteilt Brizio, Furio und SebastianoDiese Freunde sind noch schelmischer, aber genauso loyal wie bereit, alles zu tun und sich gegenseitig in allem zu helfen. Die Momente und Gespräche zwischen ihnen Sie sind die besten. Was auffällt, ist die Emotion damit so menschliche Nuancen, so Manieren, gewürzt mit diesem ausgeprägten italienischen Charakter.

Wir lesen auch über die Arbeit von Rocco in Rom, ihre Kollegen und Chefs. Y. wie ihr Leben auf den Kopf gestellt wird, wenn Marina sie mehr als nur ernsthafte Tricks entdeckt und verlässt das Haus. Ob er zurückkehren wird oder nicht, wird sich im Laufe der Geschichte zeigen. Am Ende kehren wir in die Gegenwart zurück und bleiben zurück ein paar letzte Seiten, die mich in der Serie am meisten bewegt haben.

Die Rocco Schiavone Serie

  1. Schwarze Spur
  2. Adams Rippe
  3. Eine Quelle von Hunden
  4. So von Mai
  5. 7-7-2007

Und in Fernseher Ich habe bereits am Tag der Serie gesprochen Was hat die RAI getan? wo Sie jedem Gesichter geben können.

Abschließend ...

Dass du mich von weitem kommen siehst Ich behalte die schwärzeste Farbe von diesen beiden Lesungen, richtig? Aber natürlich ist dies wie bei allem so Geschmacksangelegenheit so besonders wie sie für jeden einzigartig sind.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Susana sagte

    Vielen Dank, ich werde mit Manzini erfahren, dass ich ihn schon lange wollte und dass du mir den Schub gegeben hast. Alles Gute!!!

    1.    Mariola Diaz-Cano Arevalo sagte

      Danke dir, Susana. Und ich hoffe du magst Manzini und diesen Rocco Schiavone. Alles Gute.