Literarisches Spiel: Wer hat was geschrieben?

Wenn Sie den Artikeln von folgen Aktuelle Literatur Im Allgemeinen und besonders bei mir wissen Sie bereits, dass ich von Zeit zu Zeit gerne das eine oder andere veröffentliche literarisches Spiel um diesem mehr Dynamik und Interaktivität zu verleihen. Bei anderen Gelegenheiten haben wir Sie nach den Titeln von Büchern gefragt, zu denen bestimmte literarische Fragmente gehörten, die aus ihnen extrahiert wurden. Diesmal machen wir es Ihnen etwas leichter und fragen Sie nur wer oder wer hat ein bestimmtes Buch geschrieben und wir geben Ihnen nur den Titel als Referenz.

Natürlich lohnt es sich nicht, unseren besten Verbündeten zu konsultieren: Google. Wenn Sie bereit sind und Ihr literarisches Wissen auf die Probe stellen möchten, verlassen wir Sie mit dem literarischen Spiel: Wer hat was geschrieben?

Zu welchem ​​Autor oder welchen Autoren gehören die folgenden Titel

Wenn Sie an diesem literarischen Spiel teilnehmen möchten, können Sie dies tun, indem Sie Ihre Teilnahme im Kommentarbereich belassen. Innerhalb einer Woche werden wir im selben Kommentarbereich alle richtigen Antworten hinterlassen und Ihnen mitteilen, welcher Leser alles richtig gemacht hat oder näher dran ist.

  • Titel: "13,99 Euro".
  • Titel: "Frauen".
  • Titel: "Die Beschwörung der Ceciuos".
  • Titel: "Sputnik, meine Liebe."
  • Titel: "Die Kraft des Augenblicks".
  • Titel: Was ich dir sagen werde, wenn ich dich wieder sehe.
  • Titel: "Das Labyrinth der Geister."
  • Titel: Ich bin kein Monster.
  • Titel: "Reime und Legenden".
  • Titel: "Das vierte Zeichen."
  • Titel: "Mansfield Park".
  • Titel: "Also sprach Zarathustra."
  • Titel: "Frühling mit einer kaputten Ecke."
  • Titel: "Artikel".
  • Titel: "1984".
  • Titel: Der unsichtbare Wächter.
  • Titel: "Mein revolutionäres Mädchen."
  • Titel: "Übelkeit."
  • Titel: "Sag mir wer ich bin".
  • Titel: "Wie man eine Frau ist."
  • Titel: "Das Geheimnis der heimgesuchten Krypta".
  • Titel: "Der Fänger im Roggen."
  • Titel: "Hundert Jahre Einsamkeit."
  • Titel: "Wie Wasser für Schokolade".
  • Titel: "Hopse".
  • Titel: "Vorbildliche Romane".

Insgesamt sind sie 25 die Titel, die wir ausgewählt habenoder für den heutigen Artikel. Wenn es erfolgreich ist und es heute viele Leser gibt, die an diesem Spiel teilnehmen, wird es bald einen weiteren geben, in dem wir 25 weitere neue Titel präsentieren werden. Wie viele wirst du treffen können? Wir waren sehr gut!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   sergio sagte

    das labyrinth der geister - carlos ruiz zafón
    Reime und Legenden - Gustavo Adolfo Becquer
    es - Stephen King
    1984 - George Orwell
    der unsichtbare Wächter - runde Schmerzen
    der fänger im roggen - jd salinger
    hundert Jahre Einsamkeit - Gabriel Garcia Marquez
    Hopse - j. Schnitt
    Vorbildliche Romane - Benito Perez Galdos

  2.   Nancy sagte

    "13,99 Euro" .Frederick Beigbeder "Reime und Legenden" .Gustavo Adolfo Beker "Mansfield Park" .Jane Austen
    : "Frühling mit einer gebrochenen Ecke" .Mario Benedetti "It" .Stephen King "1984" .George OrwellDer unsichtbare Wächter ".Dolores Redondo" Mein revolutionäres Mädchen ".Diego Ojeda" Übelkeit ".Jean Paul Sart" Wie man eine Frau ist ".Caitlin Moran" Das Geheimnis der heimgesuchten Krypta. "Eduardo Mendoza
    "Der Fänger im Roggen." Sallinger "Hundert Jahre Einsamkeit". Gabriel García Marquez "Wie Wasser für Schokolade" .Laura Esquivel
    "Hopse". Julio Cortázar "Vorbildliche Romane". Miguel de Cervantes Saavedra

bool (wahr)