Maria Frisa. 10 Fragen an den Autor von Pass auf mich auf.

Fotos aus dem Facebook-Profil von María Frisa.

Maria Frisa wird derjenige sein Veröffentlichungsphänomen des Augenblicks mit seinem Roman Um mich kümmern. Der Autor hat darauf freundlicherweise geantwortet 10 Fragen zu Ihren Lesungen, Ihren Autoren, Ihren neuen Projekten, die Empfehlungen Ihres Autors und Ihre Meinung zur Verlagslandschaft. Danke für deine Zeit, Maria.

Erinnern wir uns daran, dass María Frisa, Geboren in Barcelona, ​​aber durch Adoption aus Saragossa, Sie ist Autorin von Geschichten und Romanen mit Themen zur Situation von Frauen in der heutigen Gesellschaft. Er begann im Jahr 2000 zu veröffentlichen und arbeitet auch in verschiedenen Literaturzeitschriften mit. Zu seinen Titeln gehören Kurze Liste meiner schlimmsten Mängel15 Möglichkeiten, Liebe zu sagenWie damals (das war der Erzählpreis der Universität von Saragossa) und das Volumen der Geschichten Selbst und das Unerwartete (Isabel de Portugal Award). Sie ist auch Autorin der erfolgreichen und auch kontroversen Jugendreihe mit dem Titel 75 Tipps, um in der Schule zu überleben.

Um mich kümmern

Diese neueste Arbeit, die im vergangenen Februar veröffentlicht wurde, ist eine ziemliche Bestseller, Verkaufsschlager, Spitzenreiter und einige Kritiker halten es für den Kriminalroman des Jahres. Es wird vom stellvertretenden Inspektor in der Hauptrolle gespielt Bertha Guallar und der Inspektor Lara-Sampler, die im Zaragoza Women's Attention Service arbeiten. Dies ist eine Abteilung der Nationalen Polizei, die für die Untersuchung von Fällen zuständig ist Sexualverbrechen und geschlechtsspezifische Gewalt.

Berta ist verheiratet und hat Kinder und auch Schwierigkeiten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Aber Er liebt seine Arbeit und sie widmet sich mit Leib und Seele der Hilfe für Frauen, die unter solcher Gewalt leiden. Lara ist Psychologin. Sehr unabhängig und aufschlussreich, musste sie sich vielen Hindernissen und Macho-Einstellungen stellen, um befördert zu werden, da sie beeindruckend ist bella. Aber dank ihr hat sie es geschafft, Inspektorin zu werden Intelligenz und Engagement Mit deiner Arbeit.

Beide verstehen, dass sie als Kommissar vor dem schwierigsten Fall ihrer Karriere stehen Millan, ihr Chef, zeigt ihnen ein Video, in dem die Leiche eines kalziniert jung. Es ist Manuel Velasco, der wegen Vergewaltigung von Noelia Abad, einer Teenagerin, die nach einer Party nach Hause zurückkehrte, vor Gericht gestellt wurde. Velasco wurde freigesprochen, so dass es wahrscheinlich ist, dass jemand genommen hat Gerechtigkeit durch seine Hand.

Aber abgesehen von der Schwierigkeit, die die gesamte Untersuchung mit sich bringen wird Berta muss sich auch einer Kampagne gegen sie im Internet stellen für eine Fall von Kindesmissbrauch das wurde nicht gut gelöst. Y. LaraMit einem schreckliches Geheimnis In seiner Vergangenheit sieht er, dass er seine Polizeikarriere beenden könnte, wenn er sich offenbart.

Interview

1. Erinnerst du dich an das erste Buch, das du gelesen hast? Und die erste Geschichte, die du geschrieben hast?

Ich erinnere mich nicht, welches das erste war, sicherlich eines aus der Sammlung Miniklassik de Maria Pascual.

2. Was war das erste Buch, das Sie beeindruckt hat und warum?

Kleine Frauen de Louise kann alcott. Ich erinnere mich an den Charakter von Jo marschieren und der Wunsch, wie sie zu sein, als Schriftstellerin zu sein, war ein sehr fernes Trugbild.

3. Wer ist dein Lieblingsautor? Sie können aus mehreren Epochen mehrere auswählen.

Ich habe keinen LieblingsautorIch bin sehr vielseitig und mein Geschmack ändert sich. Wenn ich ein Buch auswählen müsste, wäre es sicherlich One Hundred Years of Solitude von García Márquez, wenn wir die Informationen haben.

4. Welchen Charakter in einem Buch hättest du gerne getroffen und erschaffen?

Emma Bovary oder Anna Karenina.

5. Haben Sie Hobbys beim Schreiben oder Lesen?

Keine zu lesen, obwohl ich das lieber mache hinlegen. Um schreiben zu können, muss ich eine haben trinken in der Nähe, in der Regel Infusionen. Wenn ich blocke, hilft mir am meisten schwimmen.

6. Und Ihr bevorzugter Ort und Ihre bevorzugte Zeit dafür?

Meine Lieblingszeit zum Schreiben ist am Morgen bald, wenn ich aufstehe, wenn mein Kopf klar ist. Meine Lieblingsseite ist un Veranda in der Sonne.

7. Welcher Schriftsteller oder welches Buch hat Ihre Arbeit als Autor beeinflusst?

Konnte nicht anzeigen nichts im Besonderen.

8. Deine Lieblingsgenres?

Das schwarze Genre und das Intime. Die Kurzgeschichten.

9. Was liest du gerade? Und schreiben?

ich lese Sapiens de Yuval Noah Harari y Die erste Hand, die meine hielt de Maggie O'Farrell. Ich schreibe a Jugendroman.

10. Wie ist Ihrer Meinung nach die Veröffentlichungsszene für so viele Autoren, wie es gibt oder veröffentlichen möchten?

Ich denke derzeit in einem Verlag zu veröffentlichen Für einen neuen Autor ist es sehr schwierig. Glücklicherweise gibt es ein Werkzeug, das viele benutzen und das es ihnen ermöglicht, den Sprung auf Papier zu schaffen, und das ist selbst veröffentlichen auf digitalen Plattformen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.