Das Dschungelbuch. Ruyard Kiplings Klassiker, der immer wieder kommt

Das Buch des Dschungelsvon Rudyard Kiplingist einer dieser Klassiker, die nie aus der Mode kommen. Und in den kommenden Terminen kann es auch gut sein Geschenk für alle Arten von Lesernvom Kleinsten bis zum Hundertjährigen. In ihrer mehrere Ausgaben und Anpassungen Leitartikel für das eine oder andere Publikum und auch für Film oder Fernsehen.

Ich habe gerade den letzten gesehen Mowgli, die Legende vom Dschungelvon Andy SerkisEine neue Wendung dunkler als die vorherigen. Die Frage ist wieder, ob diese Anpassungen notwendig sind. Und die Antwort könnte das sein Jede Überarbeitung, wenn sie das Wesentliche dieser universellen Arbeit bewahrt, ist willkommen. Dies ist ein Überprüfung einiger von ihnen im Laufe der Zeit, mit denen ich am Ende einige Sätze von Kiplings Arbeit.

Wir wollten alle zu der einen oder anderen Zeit Mowgli sein. Das Kind von einer Herde von aufgenommen Wolves mit dem großen Akela als Führer. Und wir wollten alle einen Bären wie Baloo oder ein Panther wie Bagheera. Natürlich kleiner Witz mit dem Hypnotischen, Weisen und Mysteriösen Kaa. Und das konnten wir immer gehen Hathi oder rufen Sie sie alle an, um sich dem schlimmsten Albtraum und Terror des Dschungels zu stellen, dem furchterregenden Shere Khan.

Das Kino hat allen Gesichter gegeben, aber ohne Zweifel sind diejenigen in der kollektiven Vorstellung die animierten Linien der Version par excellence: diejenige, die geschaffen hat Walt Disney im Jahr 1967. Es ist auch das süßeste, ebenso wie die Hausmarke. Aber es gibt noch viel mehr.

Das Buch des Dschungels (1942)

Es war das erste von Bedeutung, das ins Kino gebracht und von den britischen Brüdern ungarischer Herkunft signiert wurde Zoltan, Alexander und Victor Korda. Es ist einer von denen große vergessene Technicolor-Klassiker dass wir uns an die meisten Cinephilen erinnern und dass wir bereits das Alter von Saturday Cinema und ähnlichem Fernsehen haben. Es spielt einen der beliebtesten Schauspieler der Zeit, den Inder Sabu. Seine Betrachtung ist eine jener Erfahrungen, die von Zeit zu Zeit gemacht werden sollten, um eine der zu schätzen beste Abenteuerfilme aller Zeiten.

Das Buch des Dschungels (1967) - Walt Disney

Das bekannteste und erkennbarste, die, die wir am meisten konnten zuschauen und singen und auch die, die die bedeutendste Geschichte mildert, die Kipling jemals geschrieben hat. Vielleicht ist es auch derjenige, der diese Werte von am meisten verbessern kann Freundschaft und Loyalität, insbesondere für das kleinere Publikum, an das es gerichtet ist. Aber es ist das Markenzeichen des Hauses und es ist auch einer seiner beliebtesten Klassiker.

Das Dschungelbuch - Das Abenteuer geht weiter (1994)

Wir machen einen Zeitsprung und finden diese Version, die das wiederherstellt echtes Bild. Diesmal ist es ein sehr freie Interpretation vom Original, wo wir eine haben Junge Mowgli der aus Liebe zur Tochter eines englischen Militärs in die Zivilisation zurückkehrt. Es wurde von dem damals beliebten amerikanischen Schauspieler in der Hauptrolle gespielt Jason Scott Lee und britische Schauspieler mögen Cary Elwes o John Cleese.

Das Buch des Dschungels (2016)

Andere Bewertung sehr neu und empfohlen, der Regie führte Jon Favreau. Auch mit echtem Image und überwältigenden Spezialeffekten machte das einen ziemlichen Eindruck Guter Abenteuerfilm mit viel Rhythmus. Das unbekannte Kind Neel Sethi als Mowgli. Und der Film, besonders in seiner Originalfassung, hat bereits die Anziehungskraft berühmter Schauspieler (Idris Elba oder Scartlet Johannson), die ihre verleihen voces die Haupttiere.

Mowgli, die Legende vom Dschungel (2018)

Und der Letzte, vor ein paar Tagen veröffentlicht auf der Netflix-Fernsehplattform. Andy Serkis mache eine Version sehr persönlich und ziemlich dunkler als alle oben genannten. Und das ist wahr visuelle Rechnung opfern der Spezialeffekte und der Nachbildung der Protagonisten durch a größere Tiefe in seinen Identitätskonflikten, insbesondere in Mowgli, gespielt von a sehr ausdrucksstarkes Kind Rohan Chand.

Und natürlich für die Liebhaber der Originalversion, wesentlich, um die Stimmen von zu schätzen Christian Bale (Bagheera), Serkis selbst (Baloo), Cate Blanchett (Kaa) oder Benedict Cumberbatch (Hier Khan).

Einige Sätze aus dem Rudyard Kipling Klassiker

  • Es ist sinnlos für mich, ein Mann zu sein ... Wenn ich die Sprache, die Männer benutzen, nicht verstehe.
  • Ein Lügner lügt nur, wenn er darauf vertraut, dass sie ihm glauben.
  • Im Dschungel können selbst die kleinsten Kreaturen Beute sein.
  • Sie haben ein solches Selbstbewusstsein, dass Sie absolut nachlässig sind. Ein weiterer Beweis dafür, dass Sie zur Menschheit gehören. Du musst vorsichtig sein.
  • Die Tiere wissen, dass der Mensch das wehrloseste Tier in der Natur ist. Es ist keine Beute, die eines Jägers würdig ist, der sich rühmt, einer zu sein.
  • Du bist jetzt wirklich ein Mann. Du bist kein menschliches Junges mehr. Es gibt keinen Platz mehr für dich im Dschungel. Lass die Tränen fließen, Mowgli.
  • Das Gesetz des Dschungels, das niemals ohne Grund etwas befiehlt, verbietet allen Tieren, menschliches Fleisch zu essen ... Obwohl der wahre Grund, warum es verboten ist, darin besteht, dass das Töten von Männern früher oder später die Ankunft weißer Männer auf dem Rücken bedeutet von Elefanten, bewaffnet mit Gewehren, und Hunderten von dunkelhäutigen Männern mit Gongs, Raketen und Fackeln. Dann leiden alle Bewohner des Dschungels.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.