Beste Sachbücher

beste Sachbücher

Wir lieben Fantasie, aber die Realität bringt uns immer zu einem bestimmten Zeitpunkt wieder auf den Boden. In einer Welt der Briefe, in der Fiktion die Katze ins Wasser zu führen scheint, erinnern wir uns an diese beste Sachbücher  um die Zahnräder der Seele und die Geschichte all dieser kleinen Mikrouniversen besser zu verstehen.

Die besten Sachbücher

Ein eigenes Zimmer von Virginia Woolf

Virginia Woolfs eigenes Zimmer

Acht Jahre später Frauen wurde das Wahlrecht eingeräumtWoolf wurde 1929 die Gelegenheit geboten, verschiedene Vorträge über die Unabhängigkeit von Frauen zu halten. Der beste Weg, dies zu tun, den die englische Autorin fand, war durch einen eigenen Raum, einen Aufsatz, für den sie eintrat wirtschaftliche Freiheit der Frauen wenn es darum geht, sich als Künstler zu entwickeln. Aus einer unersättlichen literarischen Perspektive und nicht ohne Ironie konstruierte der Autor von Al Faro eine Vision des mutigen Feminismus für eine Zeit, in der die rosa Revolution schüchtern, aber entschlossen war.

Die Geschichte eines Ausgestoßenen von Gabriel García Márquez

Geschichte eines Ausgestoßenen von Gabriel García Márquez

Gabo wird für seine Rolle als Fiktionsautor in Erinnerung bleiben, obwohl dies seine journalistischen Fähigkeiten im Umgang mit Geschichten wie der, mit der wir uns hier befassen, nicht beeinträchtigt. 1959 aus verschiedenen Teilen der in der Zeitung El Espectador veröffentlichten Geschichte veröffentlicht, sammelt sich die Geschichte eines Verstorbenen das Zeugnis von Alejandro Velasco Sánchez, der einzige Überlebende des Schiffswracks des Schiffes ARC Caldas, das in Alabama acht Monate lang verschiedene Reparaturen durchlief und Gerüchten zufolge Schmuggelware nach Kolumbien transportierte. Gabriel García Márquez 'eigenes Lieblingsbuch Es wurde von der Zeitung El País als "seine perfekteste Erzählung" angesehen.

Ana Franks Tagebuch

Ana Franks Tagebuch

Anne Franks Tagebuch wurde zwischen dem 12. Juni 1942 und dem 1. August 1944 geschrieben, dem Datum, an dem sie zusammen mit dem Rest ihrer Familie von Nazi-Truppen entdeckt werden würde. Es ist das verheerendste Zeugnis der blutigsten Episode in der Geschichte der XNUMX. Jahrhundert. Geschrieben auf dem Dachboden des Tierheims, in dem er mit seiner Familie lebte, Anne Frank, ein 13-jähriges jüdisches Mädchen, Er zeichnete seine Sichtweise auf die Welt und die verkürzten Illusionen auf, zu denen er immer noch gehört die besten Sachbücher aller Zeiten.

Meditationen von Marco Aurelio

Marcus Aurelius Meditationen

Marcus Aurelius 'Meditationen, die zwischen 170 und 180 n. Chr. Kurz nach dem Tod des Kaisers auf Griechisch verfasst wurden, erinnern an den inneren Monolog eines Patriarchen, dessen kraftvolle Botschaft es diesen Lektionen ermöglicht hat, die Zeit zu überschreiten. In zwölf Bänden analysieren die Meditationen Marco Aurelios Frustration und seine Vision von der Welt, eine, in der weder seine stoische Mission, das Volk zu regieren, Gott erreichen noch die menschliche Dummheit stoppen kann. Eines der aufschlussreichsten Bücher der Geschichte.

Ein Bild von Afrika, von Chinua Achebe

Ein Bild aus Afrika von Chinua Achebe

Ein Bild von Afrika: Rassismus in Conrads Herz der Dunkelheit umfasst eines von die Vorträge des nigerianischen Schriftstellers Chinua Achebe an der University of Massachusetts 1975. Währenddessen der Autor von Alles fällt auseinander greift die Vision Afrikas durch den Roman Im Herzen der Dunkelheit von Joseph Conrad an, der laut Achebe ein irrtümliches Stereotyp eines Kontinents darstellt, der als Ergänzung zu Europa angesehen wird. Geweiht als einer der klarsten Postkolianismus-AnalyseEin Bild von Afrika erlangt größere Bekanntheit in einer Zeit, in der der schwarze Kontinent mehr denn je seine Stimme durch die Buchstaben erhebt.

So sprach Zarathustra von Friedrich Nietzsche

So sprach Zarathustra von Nietzsche

So sprach Spoke Zarathustra mit dem Untertitel "Ein Buch für alle und für niemanden" das große Werk des Philosophen Nietzsche und wurde 1885 veröffentlicht. In den vier Teilen, in die das Werk unterteilt ist, verwendet der Autor eine Figur namens Zarathustra als Art und Weise, ihre Ideen zu präsentieren, mit besonderem Schwerpunkt auf die Akzeptanz des Lebens, wie wir es kennen, und die Verleugnung des Jenseits und der religiösen Lehren das schwächt den Menschen. Die Arbeit wurde von den eigenen Nietzsche als "das größere Geschenk, das die Menschheit erhalten hatte" angesehen.

Die Kunst des Krieges, von Sun Tzu

Sun Tzu's Kunst des Krieges

The Art of War wurde irgendwann im späten 2.400. Jahrhundert v. Chr. Auf einem Bambusstreifenhalter geschrieben und ist dank der vielen Strategien, die der chinesische Militärstratege Sun Tzu vor mehr als XNUMX Jahren entwickelt hat, zu einem zeitlosen Buch geworden. Geteilt in 13 Kapitel als "Unterricht"Die strategische Natur des Buches, das die Künste beinhaltet, Ihren Feind zu besiegen, sich auf den Krieg vorzubereiten und bestimmte Ziele zu erreichen, ist so übergegangen, dass es im XNUMX. Jahrhundert zu einem der großen Verbündeten für die Programme der Führung und Führung geworden ist Betriebswirtschaftslehre.

Briefe an einen jungen Schriftsteller von Mario Vargas Llosa

Briefe an einen jungen Schriftsteller von Mario Vargas Llosa

Veröffentlicht im Jahr 2011, der beste Aufsatz von Mario Vargas Llosa erzählt im Briefmodus die globale Idee des peruanisch-spanischen Autors über Romane erstellen. Auf seinen Seiten wird die Schöpfung des Schriftstellers als solcher weggelassen, eine Figur, die sich nach dem eigenen Gedanken des Autors von selbst entwickelt, um den Ursprung all jener Geschichten zu berücksichtigen, die aus einem Gefühl, einem Bild oder einer Nuance geboren wurden, die es ermöglicht, Inspiration in eine zu verwandeln Roman, der jeden verführen kann. Wir sind sicher, dass viele junge (oder nicht so) Schriftsteller dem Autor von Pantaleón und den Besuchern weiterhin für die Erstellung dieses Buches danken.

De Profundis von Oscar Wilde

De Profundis von Oscar Wilde

De Profundis wurde aus Schmerz geboren und ist ein Brief, den Wilde während seiner zweijährigen Zwangsarbeit geschrieben hat wegen Sodomie verurteilt durch die Aufrechterhaltung einer Beziehung mit Lord Alfred Douglas, dem Sohn des Marquis of Queensberry. Reading war das dritte Gefängnis, in dem einer der extravagantesten und seiner Zeit vorausgegangenen Autoren an den Rand gedrängt wurde, insbesondere in der Dämmerung eines neunzehnten Jahrhunderts, in dem die viktorianische Ära bestimmte "abscheuliche" Verhaltensweisen noch nicht tolerierte.

Was sind die besten Sachbücher, die Sie jemals für Sie gelesen haben?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Fernando sagte

    Sie haben "In Cold Blood" von Truman Capote und "Operation Massacre" Rodolfo Walsh vergessen.