Beste Fantasy-Bücher aller Zeiten

Beste Fantasy-Bücher aller Zeiten

Fantastische Literatur war schon immer eines der gefragtesten Genres und zeigt eine Sammlung von Geschichten, die im Laufe der Zeit neue Welten und Charaktere verwoben haben. Diese beste Fantasy-Bücher aller Zeiten Sie sollten in den Regalen all dieser überzeugten Elfen, epischen Schlachten und Legenden der Legende stehen.

Beste Fantasy-Bücher aller Zeiten

Der Herr der Ringe, von JRR Tolkien

Der Herr der Ringe von JRR Tolkien

Zunächst als konzipiert eine Fortsetzung seines Erfolgsromanes The Hobbit, Der Herr der Ringe wurde die längste Version der ursprünglichen Geschichte von Tolkien und die kam zu 1954 und 1955 in drei verschiedenen Bänden veröffentlicht. Das Stück, das in diesem berühmten Mittelerde aus Zwergen, Elfen und Hobbits spielt, erzählte die Geschichte von Frodo Bolson, der Protagonist, der ausgewählt wurde, um einen Machtring zu zerstören, nach dem sich der gefürchtete Sauron sehnte. Die Trilogie wurde vom neuseeländischen Regisseur adaptiert Peter Jackson zwischen 2001 y 2003.

Lied von Eis und Feuer

Game of Thrones von George RRMartin

Game of Thrones Es ist zu einem Kult-Fernsehphänomen geworden, dessen Ursprung in der berühmten Saga A Song of Ice and Fire von George RR Martin in den 90er Jahren zu finden ist und deren erster Band,Game of Throneswurde 1996 veröffentlicht. Im Moment fünf Bände veröffentlicht und zwei weitere geplant deren Ausarbeitung noch umstrittenes Fleisch ist, haben sie uns übertragen zum fiktiven Königreich Westeros, dieser Ort, an dem sich verschiedene Königreiche für die Herrschaft eines Eisenthrons verschwören und die Fantasie und die Kreaturen ignorieren, die im Verlauf der verschiedenen Geschichten hinter ihnen auftauchen.

Amerikanische Götter von Neil Gaiman

Amerikanische Götter decken ab

Wird als einer von angesehen die großen Schriftsteller der Fantasy-Literatur In den letzten Jahren fand Gaiman in amerikanischen Göttern seinen repräsentativsten Roman nach dem Erfolg anderer Titel wie Stardust oder The Sandman Graphic Novel. Das Buch wurde als Kompendium amerikanischer Legenden, Fantasien und Mythologien aus aller Welt konzipiert und erzählt die Geschichte von SombraEin Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde und nach dem Tod seiner Frau beschließt, für Herrn Mittwoch zu arbeiten, indem er Götter rekrutiert, an die die Welt nicht mehr glaubt.

Möchten Sie lesen Amerikanische Götter von Neil Gaiman?

Chronik des Attentäters der Könige von Patrick Rothfuss

Der Name des Windes von Patrick Rothfuss

Eingeschlossen in das Große fantastische Sagen des XNUMX. Jahrhunderts, Der Name des Windes, erster Titel in der Saga von Chronik des Mörders der Könige geschrieben von Rothfuss, ist möglicherweise einer von die originellsten und frischesten Romane des Genres. Mehr als 800 Tausend verkaufte ExemplareDieser erste Roman, der 2007 veröffentlicht wurde, erzählt die Geschichte von Kvothe, einem Arkanisten, Musiker und Abenteurer, der im Laufe der Jahre zur Legende geworden ist. Das eigene Zeugnis des Protagonisten dient als Grundlage für diesen ersten Roman und seinen zweiten Teil, Die Angst vor einem Weisen, veröffentlicht in 2011.

Die Chroniken von Narnia von CS Lewis

Die Chroniken von Narnia von CSLewis

Geschrieben zwischen 1959 und 1956 von Lewis, Die Chroniken von Narnia ein Saga von sieben Jugend-Fantasy-Büchern bereits ein Maßstab des Genres geworden, mehr als verkauft 100 Millionen Exemplare weltweit. Ein magisches Universum aus einem Land von Narnia, das von sprechenden Wesen und Tieren bevölkert ist, in dem die Anwesenheit des Löwen Aslan und die Anwesenheit der Pevensie-Brüder, die von "der anderen Seite des Schranks" kamen, auffallen. Der erste Titel, Der Löwe, die Hexe und der Kleiderschrank, wurde 2005 an das Kino angepasst und erzielte einen großen Kassenerfolg, gefolgt von Prince Caspian und The Crossing of Dawn.

Die unendliche Geschichte von Michael Ende

Die unendliche Geschichte von Michael Ende

Literarische Ikone einer Generation, Die endlose Geschichte es ist einer von die beliebtesten Bücher der Fantasy-Literatur Die Geschichte wurde vom deutschen Schriftsteller Michael Ende geschrieben und spielt sich sofort ab. Sie spielt zwischen dem Königreich der Fantasien und der Welt, aus der der Protagonist Bastian stammt, ein junger Mann, der das Wahre verkörpert Essenz des Buches nach Ende: die Idee, die Welt und die Realität durch das innere Universum eines jeden von uns zu erforschen, anstatt das von der Gesellschaft auferlegte. Ein ziemlicher Triumph.

Harry Potter

Harry Potter und der Stein der Weisen von JK Rowling

Wenn es einen gibt Saga von Fantasy-Büchern, die die Konsumgewohnheiten für immer revolutionieren würden in den letzten zwanzig Jahren war das Harry Potter. Geschrieben von JKRowling in den schottischen Cafés, wo sie während ihrer Phase als arbeitslose und alleinerziehende Mutter zurückgezogen war, begann die Saga mit Harry Potter und der Stein der Weisen 1997 gelang es ihm, Horden junger Leser an die Türen von Buchhandlungen zu locken, ein eigenes Universum zu prägen, das zu einem Kultphänomen geworden ist, und seine Verfilmung zu einer der profitabelsten Sagen der Geschichte zu machen. Abenteuer eines jungen Magiers, der immer noch neue Kapitel wie die jüngste Verfilmung verrät Harry Potter und das verfluchte Kind.

Discworld von Terry Pratchett

Terry Pratchetts Farbe der Magie

Der englische Schriftsteller Terry Pratchett starb 2015 im Alter von 66 Jahren und hinterließ eine Bibliographie, die von Fans der Fantasy- und Jugendliteratur geliebt wurde. Eine Reihe von mehr als einem Dutzend Werken, von denen ein Teil in der Discworld-Saga enthalten ist, deren erster Titel, Die Farbe der Magiewurde 1983 veröffentlicht Ein Mosaik aus Lovecraft, Drachen und Dungeons und einem einzigartigen Universum gewebt aus dieser flachen Welt, unterstützt von vier Elefanten, die wiederum auf der Schale von Great A'Tuin, der großen Sternschildkröte, ruhen.

Der dunkle Turm von Stephen King

Stephen Kings dunkler Turm

Der Horrormagier hat es immer gemocht, seine spannenden Geschichten (oder zumindest einen Teil davon) mit dieser übernatürlichen und fantastischen Note aufzupeppen, die ihn zu einem der großen Buchhalter unserer Zeit gemacht hat. Die Saga von Der dunkle Turm ist möglicherweise derjenige, der dank des acht Romane das umfasst die Odyssee des Protagonisten, Roland Deschainund seine Suche nach einem metaphorischen Turm, der in dem als All-World bekannten Turm auf drei verschiedene Arten dargestellt wird. Eine Kreuzung zwischen dem Wilden Westen und dem Herrn der Ringe das ist eine solide Saga, deren Verfilmung nicht das gleiche Schicksal erlitten hat.

Was sind Ihrer Meinung nach die besten Fantasy-Bücher der Geschichte?

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Meine bescheidene Meinung sagte

    Diese Liste hat mir sehr gut gefallen
    Obwohl es eine Geschichte gibt, die ich sehr mag, sei es wegen des Dramas und der Art des Autors zu erzählen, "Ich wünsche mir einen Stern", ist die Arbeit nicht bekannt, aber sie verdient viel, würde ich persönlich empfehlen es an alle Menschen, da es über die Realität der Menschen und die Auswirkungen des Egoismus spricht, hatte ich nach dem Lesen dieses schönen Werkes einen großen Groll gegen die Menschheit, ohne Zweifel ist es die schönste, schönste Geschichte Das erreicht Ihre Gefühle, ohne Zweifel die perfekteste Arbeit, die ich gelesen habe, und bis jetzt meine Lieblingsarbeit, wenn man bedenkt, dass ich eine große Auswahl an Büchern gelesen habe.

bool (wahr)