Wilkie Collins. Jahrestag seiner Geburt. Hauptbücher

Wilkie Collins ist einer der großen viktorianischen Schriftsteller und wurde geboren ein Tag wie heute von 1824 en London. Es war zu seiner Zeit sehr erfolgreich Vorläufer des Kriminalromanes und Geheimnis. Enger Freund von Charles Dickenszusammen veröffentlichten sie auch einige Bücher. Heute in seiner Erinnerung erinnere ich mich an seine berühmtesten Werke wie Der Mondstein o Die Frau in Weiß unter anderem.

Wilkie Collins

William Wilkie Collins war der Sohn von Harriet Geddes und vom Maler William Collins. Es schien zunächst auf Kunst ausgerichtet zu sein und studierte Malerei in seiner Kindheit. Später entschied er sich für Derecho, aber er praktizierte nie als Anwalt und widmete sich ganz dem Literatur.

Er veröffentlichte seine Geschichten in Raten, wie die meisten Autoren damals, und ist vor allem dafür bekannt, die Vorläufer des Kriminalromanes in Großbritannien. mit Charles Dickens, das war ein toller Freund und mit wem er auch durch die Heirat seines Bruders mit einer Tochter von Dickens verwandt war, schrieb er einige Romane und Theaterstücke im Tandem. Dies sind einige der am meisten in Erinnerung gebliebenen.

Einige Bücher

Der Mondstein

In Betracht gezogen a MeisterwerkIst der bekannteste, vor allem für seine Erzähltechnik das präsentiert uns mit einer Reihe von hmysteriöse Tatsachen aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln seiner Charaktere.

Un kostbarer Diamant das ändert die Farbe, Der Mondstein wird gestohlen der Statue eines hinduistischen Gottes von a englischer Offizier trotz des Fluches darin. Ein paar Jahre später, seine Nichte, eine reiche junge Frau, erbe das Juwel für seinen Geburtstag. Aber mit ihr sind drei Hindus, die sie wiederherstellen wollen, indem sie sie als heiligen Stein betrachten. Durch jede der Beschreibungen, die jeder Zeuge von dem macht, was er damals gesehen und gehört hat, muss er den Strang von a entwirren Fall, der unlösbar scheint.

Die Frau in Weiß

Ein weiterer Roman voller Geheimnisse, der die Geschichte eines erzählt junger Zeichenlehrer Walter Hartright. Eine harte Nacht ist auf einer Straße mit eine mysteriöse Frau in Weiß, und stellen Sie sich nicht vor, dass Sie eine beginnen Abenteuer mit unvorhersehbaren Folgen. Dieses Abenteuer beginnt mit Ihrem Transfer in ein Herrenhaus an der Nordwestküste Englands nach weise zwei Schwestern an. Dort werde Liebe finden in einem von ihnen und a Intrige das wird von seinen Protagonisten erzählt.

Die gestohlene Maske

Diese Arbeit Folgen Sie dem Erfolg wer hatte das von seinem Freund Dickens mit A Christmas Carol. So veröffentlichte Collins es im Dezember auch als Geschichte, Aber besonders und andersmit seinen geheimnisvollen und ironischen Einflüssen.

Der Protagonist ist Reuben Wray, ein pensionierter Schauspieler der Szenen und Fanatiker der Werke von Shakespeare. Als Reuben mit seiner Familie in einem neuen Zuhause in Tidbury-on-the-Marsh ankommt, macht er einige seiner Nachbarn auf sich aufmerksam sicher dass sie unter seinem Umhang versteckt entdecken. Sie gehen also davon aus, dass Wray und seine Familie reich sind, obwohl die Schachtel nur enthält eine "gestohlene Maske", eine Gipsnachbildung der Shakespeare-Büste gefunden in der Kirche von Stratford-upon-Avon und mehr wert für seinen Besitzer als jeder Schatz auf der Welt. Aber es gibt viel mehr Geheimnis hinter dieser Maske.

Der Mann in Schwarz

Wieder mit der Technik verschiedener Erzähler, Briefe und Tagebücher, Wilkie Collins stürzt uns in eine Geschichte mit einem beschlagnahmte Abtei, einem beschämende Vergangenheit, einem betrügerische Ehe und eine umstrittene Erbschaft. Und das ist es nach einem tragischer Vorfall das quält ihn, den Protagonisten, Lewis romayneEr schließt sich in seinem Landhaus ein, weg von der Londoner High Society. Aber das Schöne und Kluge Stella und werde gehen zu rette ihn seiner freiwilligen Entbindung. Inzwischen, der intrigante Vater Benwell hat eine ehrgeizige Plan abrufen a alte Abtei auf dem Romayne-Gelände gefunden, auch wenn Sie müssen komm zwischen die beiden jungen Männer.

Mit Dickens

Eisige Tiefen

Wurde konzipiert anfänglich als dramatisches Stück, aber es endete ein Roman. Ihre Protagonisten, Clara Burham und Frank Alderleytreffen sie sich zu einem großen Tanz und Clara wird sich tief in ihn verlieben. Aber wie wirst du es erklären? Richard Wardour, ihr Freier, der gerade aus Indien zurückgekehrt ist, um sich mit ihr zu verloben. Und wie wird Wardour darauf reagieren, Alderley zu treffen? Konfrontation und Intrigen werden bedient.

Sackgasse

dieser Intrigenroman und magische Geschichte zur gleichen Zeit ist die zuerst geschrieben von Collins und Dickens. Vereinige die kreative Eigenschaften der beiden Autoren und versuchen wie das Leben Alltag eines Geschäftsmannes es wird kompliziert plötzlich. Eine schwierige Versprechen gemacht an einen Freund, der Verrat von jemandem, dem du vertraust und dem Wunsch Wenn sie ihrer Geliebten würdig sind, werden sie ihr Leben verändern.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.