Madrider Buchmesse 2024. Chronik

Madrider Buchmesse 2024

Fotos: Mariola Díaz-Cano

La Madrider Buchmesse 2024 hat deine erreicht 83 edition, vom 31. Mai bis 16. Juni. Gewidmet Sport, anlässlich des Olympiade, sein Motto war «Trainieren Sie Ihren Geist, lesen Sie Ihren Körper». Mit mehreren transversalen Aktivitäten zwischen Signatur und Signatur und der Begleitung von heißem Wetter zu Beginn und viel milderem und nassem Wetter später, dem Paseo de Coches im Park Rückzug hat sich wieder einmal versammelt Tausende nationale und internationale Leser und Autoren erste Reihe in ihrem 359-Stände. Das ist das Crónica von meinem Besuch bei diesem unverzichtbaren literarischen Ereignis am Samstag, den 8. Juni.

Madrider Buchmesse 2024 – 83. Ausgabe

Ein wenig Geschichte

Die erste Madrider Buchmesse wurde im Jahr organisiert 1933 Im Rahmen der Veranstaltungen der Cervantina-Woche vom 23. bis 29. April wurden die ersten Stände auf dem Paseo de Recoletos installiert. Von Bürgerkrieg Es gab eine Pause, die bis dauerte 1944, als es umbenannt wurde Nationale Buchmesse. Es war viel später, in 1967, als es an seinen jetzigen Standort im Park zog Rückzug. Und schon drin 1982 Die Messe wird umbenannt Madrid Buchmesse und wird von den Verbänden der Buchhandlungen und Verleger von Madrid und der FANDE Distributors Association organisiert.

2003 wollte man mit der Auszeichnung seine Arbeit hervorheben National zur Förderung des Lesens verliehen vom Kulturministerium.

Autoren der Buchmesse

Aktivitäten, Neuigkeiten und bemerkenswerte Ereignisse der Madrider Buchmesse 2024

Sie wurden viele die in den verschiedenen Veranstaltungsorten und Pavillons programmierten Aktivitäten, beispielsweise die der Autonomen Gemeinschaft Madrid, der Caixabank oder RTVE. Ist gewesen Verleihung der Madrid Bookstore Awards, Räume, die Québec und Afrika gewidmet sind und mehrere Gespräche, Workshops y Clubs Lesen.

Eine der bemerkenswertesten Entwicklungen war „Die beleuchtete Nacht', die am Freitag, den 7. Juni, stattfand und die Messe bis 23:30 Uhr geöffnet war.

Internationale Persönlichkeiten

Es gab mehrere, aber die Präsenz der Schweizer kann hervorgehoben werden Joel Dicker bereits ein Stammgast in den letzten Ausgaben, der wieder einmal eine ziemlich lange Reihe von Gläubigen angesammelt hat. Und die auch überall unterschrieben haben die Nordamerikaner Lynn Maler, Autor des Bestsellers Liebesromane für junge Erwachsene Besser als in den FilmenUnd Shelby Mahurin, der die Trilogie signiert Hexenmörder o Der scharlachrote Schleier, letzte Arbeit, die er präsentierte.

Eine mehr als bemerkenswerte Präsenz war die des Prestigeträchtigen Richard Ford, Prinzessin-von-Asturien-Literaturpreis 2016 und eine der wichtigsten Stimmen der zeitgenössischen nordamerikanischen Literatur. Außerdem stellte er seinen neuesten Roman vor: Sei meinund hielt auch bei einer anderen Messeveranstaltung einen Vortrag.

Madrid Buchmesse

Bestseller und Medienautoren auf der Madrider Buchmesse 2024

Denn sie sind nicht zu übersehen und im Laufe der zwei Wochen sind etliche erschienen. Autoren aus allen Bereichen hatten wir seitdem Journalisten, durch Figuren der Kino und endet mit denen, die immer die maximale Erwartung und Anwesenheit der Anhänger wecken.

Unter den ersten ist es erwähnenswert Juan Carlos Monedero oder Cándido Méndez. Von den Sekunden waren sie Pedro G. Cuartango, Manuel Jabois, Juan Luis Cano, Nieves Concostrina, Pilar Cernuda, Isabel San Sebastián in ihrer Rolle als Schriftstellerin, oder Manuel Marlaska. Filmregisseure versammelten treue Fans Fernando wörtlich und José Luis Garci, oder der Schauspieler Paul Rivero, der auch mit dem Stift triumphiert.

Autoren

Und diejenigen, die beim Gewinnen von Anhängern die Nase vorn hatten, waren es Megan Maxwell und Sandra Miró, die mit vier Händen signiert waren, etwa Juan Gomez-Jurado und Barbara Montes, in ihrer Rolle als Kinderromanautoren mit ihrer Amanda Black-Reihe. Sie hatten auch viele Bewunderer, die geduldig auf erfahrene Schriftsteller wie sie warteten Alicia Gimenez Barlett, oder der neueste Gewinner des Planeta-Preises, Sonsoles nega.

Erfolgreich wie immer Eloy Moreno und Julia Navarro, Fernando Aramburu, Eduardo Mendoza, Antonio Muñoz Molina, María Oruña, Carmen Mola, Cristina Pedroche, Máximo Huerta, Elia Barceló, Sara Torres o Sandra Moñino, der meistverkaufte Ernährungsberater Schluss mit Entzündungen oder der letzte Cervantes-Preis, Luis Mateo Diez.

FLM-Autoren

Besondere Erwähnung verdient die Gruppe der Autoren des Fantasy-Romance-Genres. Romantik, die das neue Phänomen darstellen, das in letzter Zeit triumphiert. Und an diesem Tag waren sie es Miriam Mosquera, Moruena Estringana oder Inma Rubiales.

Kinderbuchautoren

Und natürlich Kindergenre-Autoren, die auch eine große Anzahl junger Leser zusammenbrachten, die von den Schöpfern ihrer Lieblingsfiguren begeistert waren. Unter ihnen stachen hervor Pedro Manas, der die Serie signiert Ana Kadabra o Marcus Pocusoder Robert Santiago. Dieser Autor wurde für seinen Beitrag zur Leseförderung bei den Jüngsten geehrt. Mit 80 signierten Werken, darunter auch aus der erfolgreichen Serie von, ist er auch einer der produktivsten seines Genres Die Fußballer.

Letztlich

Die Madrider Buchmesse 2024 war ein neuer Erfolg jährliche literarische Veranstaltung was schon der Fall ist wesentlich für alle.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.