Die RAE begann das Jahr mit neuen Wörtern

Neue Wörter RAE

Wie üblich ist die RAE begann das Jahr mit neuen Ergänzungen in seinem Wörterbuch, die neuen Wörtern das "Ja" gaben, die, obwohl sie mehr oder weniger in welchen Orten gesagt wurden, immer noch nicht "gut gesehen" oder offiziell akzeptiert wurden ...

Als nächstes überlassen wir Ihnen diese, aber als persönliche und völlig subjektive Anmerkung muss ich vorher sagen, dass es Wörter gibt, die ich nicht verstehe und die akzeptiert werden. Dies könnten die Fälle von "otubre", "ño", "toballa", "almóndiga" oder "papichulo" sein ... Ich denke, dass die der RAE in dieser Hinsicht "erneuern oder sterben" übersteigen. Wörter akzeptieren, die nichts anderes als Sprachfehler sind ... Aber da sind sie!

Von nun an akzeptierte Worte!

  • Hackbraten: Ausdruck des Wortes "Frikadelle"
  • Wie in: Vulgarismus von "so"
  • kulmen: Wird verwendet, um sich auf den Schwanz oder das Gesäß zu beziehen
  • Austausch: Änderung rückgängig machen oder rückgängig machen
  • Toballe: Frottee oder Handtuch Redewendung
  • Abrakadabrante: Wort, das etwas sehr Überraschendes und Rätselhaftes beschreibt
  • Whiskey: Anpassung der Whisky-Anglik
  • Wanderer: Redewendung für "Vagabund"
  • Geek oder Geek: Begriff, der verwendet wird, um etwas Extravagantes, Seltsames oder Exzentrisches zu beschreiben
  • Cederron: Spanische Adaption des Begriffs CD-ROM
  • Oktober: gültig, um den zehnten Monat des Jahres zu benennen
  • Papahuevos: Synonym für Papanatas
  • Nicht: Verkleinerung von «Sir»
  • Tweet: digitale Nachricht über Twitter gesendet
  • Zuhälter Papa: Mann, dessen körperliche Attraktivität das Objekt des Begehrens ist
  • Spanglish: Sprachmodalität einiger hispanischer Gruppen in den Vereinigten Staaten, in denen lexikalische und grammatikalische Elemente von Spanisch und Englisch gemischt sind
  • Konflikt: einen Konflikt in etwas oder jemandem provozieren
  • Euroskepsis: unter Hinweis auf Misstrauen gegenüber den politischen Projekten der Europäischen Union.
  • Freunde mit Vorzügen: Person, die mit einem anderen eine Beziehung unterhält, die weniger formell ist als eine Werbung, aber größer als eine Freundschaft.

Und Sie, unsere Leser, wie beurteilen Sie diese Neuzugänge? Sehen Sie sich wirklich dabei, "toballa" oder "otubre" zu schreiben?

-

* Update: Es gibt einige Leser, die mich entweder durch Kommentare zu demselben Beitrag oder durch Twitter kontaktiert haben, um mir mitzuteilen, dass diese Informationen hinsichtlich des Datums der Aufnahme dieser Wörter falsch sind. Aus diesem Grund habe ich die RAE über ein Formular kontaktiert, in dem diese und einige andere Fragen gestellt wurden. Sobald sie mir antworten und etwas Neues wissen, werde ich es mit den entsprechenden Korrekturen erneut in demselben Beitrag veröffentlichen. Danke für die Warnung. Alles Gute. Carmen Guillén.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

14 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Ruth Dutruel sagte

    Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Anstatt uns weiterzuentwickeln, bilden wir uns zurück ...

  2.   Carlos sagte

    Es ist ein Streich ????

  3.   Sand- sagte

    Wow ... Wieder die endlose Geschichte, dieses Brot enthält alles ... Wie auch immer. Aber es gibt keinen Raum für die Aufnahme von Wörtern in das Weibliche, weil es überflüssig klingt, weil das Männliche generisch ist und endlose Hindernisse, die sie nicht zugeben wollen Diese Gleichstellung der Geschlechter spiegelt sich im Schreiben und Sprechen wider. Wenn ich groß bin, möchte ich RAE-Autorin werden !! Ich bin übrigens eine Frau ...

  4.   Olganm sagte

    Es scheint mir in Ordnung zu sein, neue Wörter aufzunehmen, auch wenn sie Wörter aus anderen Quellen, aber keine Rechtschreibfehler wollen. Am Ende werden sie zu Google. Das Ding "Reinigen, reparieren und Glanz geben" klang für mich immer wie eine Waschmittelwerbung, aber vielleicht hatten sie recht. Und natürlich zögern einige Dinge, sich zu ändern, obwohl sie mehr von der aktuellen Realität widerspiegeln, und andere ändern sich ohne Reim oder Grund. Schalten Sie aus und lassen Sie uns gehen.

  5.   VICTORINE sagte

    DIESE AKADEMISCHE DUMMHEIT HABE ICH MIT EINEM LÄNGEREN KOMMENTAR AUF FACEBOOK GETEILT.
    ABER WER WÄHLTE GENUG DIESER AKADEMISCHEN ARMCHAIR-BESETZER?

  6.   Carmen sagte

    Mein Kommentar ist, dass wir den Norden verlieren. Anstatt uns zum Besseren zu entwickeln, gehen wir rückwärts. Unser Kastilier geht zur "Schraube", wenn Sie mir die Qualifikation erlauben. Das ist Unsinn. Ich frage mich, wer sich hinsetzt, um diese "dumm" zu finden? . Wie auch immer, fahren Sie fort, dass wir jungen Menschen ein Vokabular hinterlassen, das pa que ist.

  7.   PABLO MANUEL PINEDA TORRES sagte

    Es ist eine große Schande, dass die Schmach die Intelligenz gewonnen hat…

  8.   Wilhelm der Könige sagte

    Ich denke, so werden Sie den Respekt vor der RAE verlieren

  9.   Amparo Theloza sagte

    Von all diesen Wörtern wäre das einzige, das Sinn macht, "Tramp". Die anderen sind Aberrationen und Deformationen, die bei unwissenden und ungebildeten Menschen beobachtet werden. Es kann nicht das Ende eines Wörterbuchs einer konstituierten Sprache sein. Wenn dies das Ziel ist, benötigen Sie kein Wörterbuch der Sprache oder Sprache. Einige venezolanische Bauern sagen Aprikosen für frühreif. Ich hoffe, sie akzeptieren diese Empörung nicht

  10.   Raphael Ruiloba sagte

    Ich habe die offizielle Veröffentlichung der RAE nicht gefunden

  11.   Isac Nunes sagte

    Hallo Carmen, wie geht es dir?
    Es scheint mir, dass die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nicht aktualisiert werden, als ob sie für das beginnende Jahr gültig wären.
    Viele der Wörter, die Sie uns als neu in die DRAE aufgenommen bezeichnen, sind dort schon lange aufgetaucht. Ich sage es Ihnen, weil ich hier die Ausgabe von 1992 bei mir habe, die bereits als sehr veraltet angesehen werden kann, aber ich habe dort die Existenz von neun der Begriffe gesehen, die Sie angeben: Abrakadabrante, Almóndiga, Asín, Unchange, Whisky, Otubre, Papahuevos , toballa und vagamundo.
    Was nützt es auch, jetzt ein Wort wie ‹cederrón› aufzunehmen, wenn dieses nicht mehr existiert?
    Ist die RAE mit den Nachrichten einverstanden oder was?
    Mit freundlichen Grüßen,
    Isac Nunes

  12.   Carmen Guillen sagte

    Es gibt einige Leser, die mich entweder durch Kommentare zu diesem Eintrag oder durch Twitter kontaktiert haben, um mir mitzuteilen, dass diese Informationen hinsichtlich des Datums der Aufnahme dieser Wörter falsch sind. Aus diesem Grund habe ich die RAE über ein Formular kontaktiert, in dem diese und einige andere Fragen gestellt wurden. Sobald sie mir antworten und etwas Neues wissen, werde ich es mit den entsprechenden Korrekturen erneut in demselben Beitrag veröffentlichen. Danke für die Warnung. Alles Gute. Carmen Guillén.

  13.   marthacecilia8a sagte

    Für mich ist es eine echte Schande, dass die RAE diese Redewendungen oder Worte akzeptiert, die vulgär sind. Falsch gesagt, dies führt dazu, dass die Sprache im Niedergang begriffen ist. Ich sehe die RAE schlecht

  14.   xiga sagte

    Und woher bekommst du die neuen Wörter? (Neugier) Ich glaube nicht, dass Sie jedes Jahr ein Wörterbuch kaufen und Seite für Seite teilen

bool (wahr)