Die Bücher von Juan Gómez-Jurado

Die Bücher von Juan Gómez-Jurado.

Die Bücher von Juan Gómez-Jurado.

Juan Gómez 'Bücher wurden in mehr als vierzig Ländern veröffentlicht. Laut Amazon seine Romane Das Emblem des Verräters y Narbe Sie wurden 2011 bzw. 2016 zu den meistverkauften elektronischen Texten. Darüber hinaus war der spanische Autor einer der ersten Autoren, der in elektronischer Form in spanischer Sprache veröffentlichte (Gottes Spion, 2006).

Seine literarischen Werke umfassen verschiedene Genres. Von aufregenden erwachsenen Thrillern -Schwarzer Wolf (2019) - durch beliebte Jugend- und Kinderseriensogar Sachbücher. Insbesondere die Sagen von Alex Colt y Rexcatators Sie haben Millionen von Lesern von Kindern und Jugendlichen auf der ganzen Welt kultiviert. Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass in beiden Serien noch Episoden zu sehen sind.

Über Juan Gómez-Jurado

Geburt, Studium und Beruf

Er wurde am 16. Dezember 1977 in Madrid geboren. Er erhielt seinen Bachelor of Information Sciences an der CEU San Pablo University. In seiner journalistischen Arbeit hat er für Medien wie gearbeitet Radio Spanien, Kanal +, ABC y El Mundo, unter anderen. Darüber hinaus hat er Beiträge für die Magazine verfasst Was zu lesen, Notieren y NY Times Buchbesprechung.

Gómez-Jurado hat auch an Podcasts teilgenommen (Allmächtig y Hier sind Drachen) und auf dem Kanal „Seriotes de AXN“ (YouTube). Er war einer der wegweisenden spanischsprachigen Autoren im elektronischen Format im Rahmen von „1libro 1euro“, einer kollektiven Initiative von Schriftstellern. Das Emblem des Verräters (2008), sein dritter Roman, brachte ihm den VII. Internationalen Romanpreis der Stadt Torrevieja ein.

Die Bücher von Juan Gómez

Seine Romane für Erwachsene

Bis heute hat der Madrider Schriftsteller neun Titel für ein erwachsenes Publikum erstellt. In allen von ihnen erreicht Juan Gómez-Jurado ein Spannungsniveau, das seine Leser von der ersten bis zur letzten Seite den Atem anhalten lässt. Er scheut sich auch nicht vor heiklen oder kontroversen spirituellen Themen; Er beschreibt sie ohne Verschleierung oder Vorurteile. Aufgrund seines guten Umgangs mit der Erzählung fallen seine Werke für Erwachsene immer auf.

Diese Eigenschaften sind in Büchern wie berüchtigt Vertrag mit Gott (2007) Die Legende vom Dieb (2012) y Die geheime Geschichte von Mr. White (2015). Dementsprechend einige Medien -ABC o Das KulturelleZum Beispiel beschreiben sie Gómez-Jurado als "Meister des Thrillers". Die Liste seiner Romane für Erwachsene vervollständigt es:

Gottes Spion (2006)

Einige Kommentare von Lesern zur Marke literarischer Portale Gottes Spion wie ein kontroverser Text. Gómez-Jurado beschreibt kurzerhand verschiedene Protokolle und Sicherheitsverfahren im Vatikan inmitten eines sehr angespannten Kontextes. Dann taucht der Leser in die Anfragen bezüglich des Mordes an zwei Kardinälen während der Konklave ein, um einen neuen Papst zu wählen.

Um die Fakten zu klären, schließt sich die Kriminalpsychiaterin Paola Dicanti mit Pater Anthony Fowler zusammen. In der Mitte der Handlung wird die Existenz eines Serienmörders enthüllt, dessen Ziel die kirchlichen Autoritäten sind. Die Schwierigkeit der Ermittlungen ist maximal, da auf offizieller Ebene die Todesfälle der Kardinäle nicht eintreten.

Das Emblem des Verräters (2008)

Die Erzählung beginnt 1940, als eine Gruppe treibender Deutscher von einem Handelsmarine-Schiff gerettet wird. Aus Dankbarkeit erhält der Kapitän des Schiffes ein Geschenk von Gold und Edelsteinen. Das fragliche Geschenk ist eigentlich ein Emblem, das mit den Erfahrungen von Paul, einem jungen Münchner Waisenkind, verbunden ist. Er möchte um jeden Preis die Wahrheit über die widersprüchlichen Berichte über den Tod seines Vaters preisgeben.

Zu den täglichen Überlebensbemühungen kommt die bedingungslose Liebe zu einem jüdischen Mädchen, die Belästigung eines Cousins ​​und sein Eintritt in die Freimaurerei hinzu. Mit all diesen Elementen führt Gómez-Jurado den Leser zurück in die Jahre des Machtwachstums der Nazis vor der Konsolidierung des Dritten Reiches.

Der Patient (2014)

Es ist ein Roman mit sehr hohen Spannungsdosen, der den Leser während der 36 Stunden seiner Entwicklung in Atem hält. Nicht umsonst war eines der meistgelesenen Bücher des Jahres 2014. Der Protagonist, der bekannte Neurochirurg David Evans, steht im Wettlauf gegen die Zeit vor einem unüberwindlichen moralischen Dilemma. Wie kann man sich zwischen der heiligsten (Familie) und einer Handlung entscheiden, die die Geschichte für immer verändern könnte?

Einerseits Der Arzt wurde von einem Psychopathen erpresst, der seine kleine Tochter Julia entführt hat. Die Drohung: Er muss den operierenden Patienten sterben lassen, sonst stirbt Julia. Andererseits wird die Identität des Patienten entdeckt ... nicht mehr und nicht weniger als der Präsident der Vereinigten Staaten.

Juan Gómez-Jurado.

Juan Gómez-Jurado.

Narbe (2015)

Simon Sax vermittelt das Bild eines intelligenten und glücklichen jungen Mannes - anscheinend - ohne Mängel im Leben. Darüber hinaus hat er die Möglichkeit, Millionär zu werden, da ein außergewöhnlicher Algorithmus (von ihm erfunden) unmittelbar an ein multinationales Unternehmen verkauft wird. Der Protagonist verbirgt jedoch aufgrund seiner ungeschickten sozialen Fähigkeiten, insbesondere gegenüber Frauen, eine große existenzielle Leere.

Inmitten seiner Depression beschließt Simon, sich an Online-Dating-Sites zu wenden, um einen Partner zu finden. Dann verliebt er sich intensiv in Irina, obwohl er eine "anorganische Beziehung" ist, die Tausende von Kilometern entfernt ist. Aber sie verbirgt ein verstörendes Geheimnis, das mit der mysteriösen Narbe auf ihrer Wange zusammenhängen könnte.

weiße Königin (2018)

Der meisterhafte Thriller drehte sich um die Figuren Antonia Scott und Jon Gutiérrez, beide Einwohner des Madrider Stadtteils Malasaña. Sie ist sehr entschlossen und mutig, die Probleme anderer Menschen zu lösen, während sie unablässig mit ihren inneren Dämonen kämpft. Er hat eine ähnliche Persönlichkeit, die bereit ist zu helfen, allerdings ohne die Erfolgsfähigkeit seines Partners.

Der Text ist in kurze Kapitel gegliedert, voller Unsicherheit und überraschender Wendungen. Daher ist es eine sehr süchtig machende und dynamische Lektüre, die einer Fortsetzung würdig ist. Tatsächlich wurde die Fortsetzung im Jahr 2019 veröffentlicht: Schwarzer Wolf. Der Beitrag erforscht die Tiefen von Antonias Psyche… Irgendwelche Schlussfolgerungen? Ja, bei ihr ist nur eines sicher, ihre einzige wahre Angst ist vor sich selbst.

Serie Alex Colt

Es ist eine Saga mit einem Thema für Kinder und Jugendliche, deren Protagonist Alex Colt ist, ein entzückender, langsamer und sehr mutiger Junge. Der kleine Mensch wird durch eine Rutsche irgendwohin in den Weltraum transportiert. Dort erfährt er, dass er als Beschützer und Retter des gesamten Kosmos ausgewählt wurde. Aus diesem Grund bildet Alex einen Trupp mit einer Gruppe exzentrischer Ausgestoßener, die die gesamte Galaxie erkunden.

Während die Bücher fortschreiten, wird eine bedrohliche Rasse enthüllt, die die Erde, die Zarkianer, auslöschen will. Die oben genannten Elemente werden von Juan Gómez-Jurado auf einer Reise voller aufregender Abenteuer gemischt, die auf sehr unterhaltsame und unterhaltsame Weise erzählt werden. Die Serie besteht aus vier Titeln, die jeweils von Fran Ferriz gekonnt illustriert werden. Sie werden hier unten erwähnt:

  • Alex Colt. Weltraumkadett (2016).
  • Alex Colt. Die Schlacht von Ganymed (2017).
  • Alex Colt. Das Geheimnis des Zark (2018).
  • Alex Colt. Dunkle Materie (2019).

Serie Rexcatators

Es ist eine weitere der Sagen mit einem Kind-Jugend-Thema von Juan Gómez-Jurado. Sie wurden in Zusammenarbeit mit der Kinderpsychologin Bárbara Montes hergestellt und zeigen Illustrationen von Fran Ferriz. Sie wurden mit dem Ziel geschaffen, die Lesegewohnheiten bei Kindern und Jugendlichen zu fördern und die Liebe zur Umwelt zu fördern.

Themen wie gute Manieren, Kameradschaft oder Loyalität werden mit einem guten Sinn für Humor behandelt, der als sehr natürlich empfunden wird. Natürlich mangelt es nicht an Abenteuern und den auslösenden Geheimnissen einer sehr mächtigen Anhängerkupplung. Bisher wurden vier Titel dieser Reihe veröffentlicht:

  • Das Geheimnis von Punta Escondida (2017).
  • Die Minen des Untergangs (2018).
  • Der Unterwasserpalast (2019).
  • Der dunkle Wald (2019).

Unabhängige Veröffentlichungen zur Kinderliteratur

Juan Gómez-Jurado hat zwei Prosabücher für ein Kind-Jugend-Publikum geschrieben: Andere Stimmen (als Co-Autor; 1996) und Der siebte Prinz (2016). Letzteres ist ein entzückendes Geschichtenerzählen, das aufgrund der Metaphern, die rechtzeitig verwendet werden, um Tiefe zu verleihen, sehr faszinierend ist. Der Protagonist ist der kleine Benjamin, der empfindlichste der Söhne der Monarchen eines sehr fernen Königreichs.

Zitat von Juan Gómez-Jurado.

Zitat von Juan Gómez-Jurado.

Sollte der wilde Drache erscheinen - angeblich - muss er von seinen Brüdern, den mutigsten Kriegern im Königreich, zurückgeschlagen werden. Es wäre niemals eine Mission für den zarten Benjamin, aber ... Die Geschichte hinterlässt eine wunderbare Lektion über die Verbreitung von Intelligenz über Stärke und Respekt für diejenigen, die als unterschiedlich wahrgenommen werden. Darüber hinaus vervollständigen die hervorragenden Illustrationen von José Ángel Ares eine fantastische Arbeit.

Sein Sachbuch

Das Massaker von Virginia Tech: Anatomie eines gequälten Geistes (2007) ist eines der demonstrativsten Werke der journalistischen Qualitäten von Juan Gómez-Jurado. Es ist eine Chronik, die mit einer sehr fließenden Sprache erzählt wird, deren Rohheit und Detailgenauigkeit ahnungslose Leser verwirren kann. In ähnlicher Weise ist die Atmosphäre der Störung aufgrund der Erzählung im Thriller-Stil und der zahlreichen realen Fotos der Tragödie sehr dicht.

Das größte Verdienst des Autors ist die Konstruktion des psychologischen Profils von Cho Seung-hui, dem Täter eines Massakers, das mit ungewöhnlicher Kälte durchgeführt wurde. Der in Korea geborene Student ermordete schließlich 32 Klassenkameraden von seinem Campus, bevor er Selbstmord beging. Obwohl viele der verlässlichen Bilder des Ereignisses eschatologisch erscheinen mögen, gibt es zu keinem Zeitpunkt eine Morbidität oder Respektlosigkeit seitens des Berichterstatters.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   CARMEN CECILIA ALBARRACIN HERNANDEZ sagte

    Ich finde es interessant, das Genre von Juan Gómez Jurado

  2.   Aurora Rosello sagte

    Er scheint mir ein großartiger Autor von Intrigenromanen zu sein ... in weniger als einem Jahr habe ich alle seine Romane gelesen ...