Ildefonso Falcones Bücher

Ildefonso Falcones Bücher.

Ildefonso Falcones Bücher.

Die Bücher von Ildefonso Falcones de Sierra sind literarische Juwelen. Dies ist einer der bekanntesten katalanischen Schriftsteller des XNUMX. Jahrhunderts. Von Beruf Rechtsanwalt, wurde er in eine wohlhabende Familie hineingeboren, die nach dem Tod seines Vaters erheblich betroffen war. Daher war er gezwungen, sich der "harten Realität" der Welt zu stellen, um erfolgreich zu sein.

Ein Teil der Bekanntheit des Barcelona-Autors ist auf die Konflikte zurückzuführen, die um sein Privatleben entstanden sind. Er wurde zweimal gemeldet, um Steuern zu umgehen. Die Audiencia de Barcelona beschuldigt ihn, eine sehr aufwändige Handlung erstellt zu haben, um die Gewinne aus seinen Werken nicht zu deklarieren. In erster Linie gelang es ihm, einen Prozess zu vermeiden, aber fünf Jahre später sah er sich nicht dem gleichen Schicksal gegenüber.

Ildefonso Falcones und "The Hero's Journey"

Das Leben von Ildefonso Falcones scheint der Theorie von "The Hero's Journey" zu entsprechen. Es ist eine narrative Struktur, die der amerikanische Mythologe Joseph Campbell in seinem Buch vorgeschlagen hat Der Held mit tausend Gesichtern (1949). Eine Formel, die der Drehbuchspezialist Robert McKee in seinem Buch beschrieben hat Das Skript (1997).

Im Großen und Ganzen ist dies der typische Weg, den alle Protagonisten eines Films eingeschlagen haben. Ein gültiges Postulat, das bis zu einem gewissen Grad als eine ausführlichere "Version" von Aristoteles 'Prämisse in seiner zu verstehen ist Poetisch. Es ist auch ein gängiges Erzählschema in Literatur, Film und darstellenden Künsten. Es ist auch die beliebteste Methode von Falcones, Geschichten zu erzählen.

Falcones, der Protagonist

Die in Barcelona (1959) geborene „heldenhafte“ Reise von Falcones beginnt im Alter von 17 Jahren.  Dies, als er den ersten Platz in der nationalen Junioren-Reitmeisterschaft in Salto erreichte. Der plötzliche Tod seines Vaters zwang ihn jedoch, die Sportpraxis aufzugeben.

Ildefonso Falken.

Ildefonso Falken.

Zwischen Recht und Literatur

Die Familientragödie zwang ihn, eine Anstellung zu suchen, um sein Universitätsstudium zu bezahlen. Bald darauf fand er jedoch Arbeit in einer Bingohalle. Das Opfer hat sich gelohnt: Er hat einen Abschluss als Anwalt und hatte eine sehr erfolgreiche juristische Karriere. Zusammen mit seinem Bruder und einem anderen Partner gründete er ein Büro in Barcelona, ​​das ihm finanzielle Stabilität verschaffte.

Aber der wahre Sieg der Falken sollte noch kommen. Schon in jungen Jahren wollte er Schriftsteller werden, aber die Wechselfälle des Lebens hatten es verhindert. Kurz vor Beginn des neuen Jahrtausends, als er fast 20 Jahre als Anwalt tätig war, war er endlich bereit, seiner wahren Berufung zu folgen.

Die Kathedrale des Meeres

Im Jahr 2006 - nicht ohne Schwierigkeiten für die Veröffentlichung - kam Ildefonso Falcones 'erster Film in die Buchhandlungen. Zur Überraschung vieler wurde der (damals) unbekannte Schriftsteller die Nummer eins im Verkauf in Spanien. In nur zwei Monaten wurden mehr als 500.000 Exemplare auf Spanisch und Katalanisch versandt.

Die Kathedrale des Meeres.

Die Kathedrale des Meeres.

Sie können das Buch hier kaufen: Die Kathedrale des Meeres

Der Erfolg überschritt Grenzen. Ab 2007 wurde es in andere Sprachen übersetzt und erreichte derzeit insgesamt 15. 2018 gelang ihm dank Antena 3 der Sprung in die audiovisuelle Welt. Der spanische Fernsehsender produzierte eine Reihe von acht Kapiteln, die die Welt eroberten. Tuning.

Der Falcones-Stil

Ist es schlecht, ein Formelschreiber zu sein? Dies ist eine Debatte ohne Konsens oder wahrscheinliches Ende. Eine Diskussion zwischen drei gut differenzierten Lagern: den Kritikern der Schriftsteller mit Formel, der Gruppe für sie und dem "dazwischen". Schließlich wird jeder bekannte Autor nach solchen Dingen gefragt.

Als Falcones antworten musste, tat er dies in der ersten Person und definierte sich selbst. Sie haben nichts dagegen, als "Wirtschaftsjournalist" bezeichnet zu werden. Tatsächlich behauptet er offen, er sei lieber "ein Superverkäufer" als ein sogenannter "literarischer" Schriftsteller. Eine etwas offensichtliche Aussage angesichts der fünf sehr erfolgreichen Titel.

"Flache" Helden und rechtliche Konflikte

Unterhaltsam. Dies ist eines der am häufigsten verwendeten Qualifikationsmerkmale, um die Texte des katalanischen Autors zu definieren. Leicht zu lesen, leicht und leicht verdaulich. Vielleicht ist die Eindimensionalität einiger seiner Charaktere zu ausgeprägt. Eine unbewegliche Trennung zwischen guten und schlechten Charakteren ... und in der Mitte bleiben nur die Anwälte.

Die Ausbildung von Falcones als Jurist zeigt sich deutlich in der Handlung seiner Geschichten. Er beherrscht das Thema nicht nur und kennt die Gesetze auswendig, es zeigt auch, dass es etwas ist, das ihm gefällt. Genau dieses Element ist das authentischste und markanteste Merkmal seiner Arbeit. Und zusammen mit sehr filmischen Beschreibungen ihrer Standorte verleihen sie einen Hauch von einzigartiger Dynamik.

Nur Erfolge

Für die Autoren ist es eine große Herausforderung, den Erfolg ihres Debütfilms zu überleben. Dies ist nicht ungewöhnlich, ähnlich wie bei Musikern. Es gibt viele Fälle von Autoren eines einzelnen Buches, unabhängig von der Qualität des Textes, an den sich die Öffentlichkeit und / oder die Literaturkritik erinnern.

Es ist ein Umstand, der fast natürlich vorkam, obwohl niemand genau weiß warum. Dies ist bei Falcones nicht der Fall. Selbst wenn Die Kathedrale des Meeres Es ist immer noch sein anerkanntestes Werk, sein späteres Werk hat die Öffentlichkeit nicht enttäuscht. Auch nicht an die Verlage, die mit den Verkaufszahlen sehr zufrieden sind.

Zitat von Ildefonso Falcones.

Zitat von Ildefonso Falcones.

Andere Bücher: jenseits von Katalonien

Die Hand von Fatima (2009) war das zweite von Ildefonso Falcones signierte Buch. Wieder innerhalb der Kategorie "historische Fiktion" (diesmal außerhalb seiner Heimat Katalonien). Granada, Andalusien, würde der Hauptort seiner Auseinandersetzung werden, die mit den ewigen Konflikten zwischen Muslimen und Christen beladen ist. Gleichermaßen, Die Barfußkönigin (2013) ist eine Geschichte, die auf andalusischem Gebiet in Sevilla begann.

Sie können das Buch hier kaufen: Keine Produkte gefunden

Es erzählt die Erfahrungen eines schwarzen Sklaven, der aus Kuba angereist ist, und einer unhöflichen und rebellischen Zigeunerin inmitten eines Vorurteils im Spanien des XNUMX. Jahrhunderts. Unmögliche Liebe und die Launen des grausamen Schicksals dürfen nicht fehlen. Madrid dient als Kulisse für den letzten Teil einer Geschichte, in der die Menschen beginnen, gegen die etablierte Ordnung zu rebellieren.

Wieder zu Hause

Die Erben des Landes (2016) war nicht nur für Falcones eine Rückkehr nach Katalonien, es ist auch eine neue Erforschung des "Universums", die ihn berühmt gemacht hat. Der Text ist eine direkte Fortsetzung von Die Kathedrale des Meeres, veröffentlicht nur 10 Jahre nach dem Vorgängerbuch. Die Fans des Autors und seines erstgeborenen Romans waren von dieser neuen Folge des Mittelalterliches Barcelona.

Sie können das Buch hier kaufen: Keine Produkte gefunden

Die Arbeitnehmerrechte und der Kampf gegen die Bourgeoisie bilden den Hintergrund für eine neue Liebesgeschichte: Der Seelenmaler (2019). Ein weiteres Porträt von Barcelona, ​​diesmal zu Beginn des XNUMX. Jahrhunderts. Über die Romantik und den Klassenkampf hinaus ist es die katholische Kirche, die sich als großer Antagonist herausstellt.

Sie können das Buch hier kaufen: Keine Produkte gefunden

Die parallele Handlung (oder die "echte" Geschichte)

In den Worten des Autors, Der Seelenmaler es ist eine Synthese der menschlichen Widersprüche zwischen dem, was gewünscht wird und dem, was wirklich gesucht wird. Gerade mit der Veröffentlichung des Buches erschienen die Nachrichten über den Krebs, an dem Ildefonso Falcones litt. Ein neues Element in seiner persönlichen Handlung mit einem trostlosen Omen, trotz seiner kommerziellen Erfolge.

Zusätzlich Ihr Steuerhinterziehungsverfahren es könnte mit einer Haftstrafe von bis zu neun Jahren enden. Wird diese Geschichte eine unerwartete Wendung haben? Wird der Held in der Lage sein, alle Hindernisse zu überwinden und die endgültige Erlösung zu erreichen? Nur die Zeit kann es verraten. Die einzige Gewissheit angesichts eines möglichen Ergebnisses ist die folgende Die Bücher von Ildefonso Falcones werden pünktlich sein.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.