Ana Lena Rivera Muñiz

Ich bin Ana Lena Rivera, Autorin der Intrigen-Romanreihe mit Gracia San Sebastián. Der erste Fall von Gracia, Lo que Callan los Muertos, wurde mit dem Torrente Ballester Award 2017 und dem Finalistenpreis für den Fernando Lara Award 2017 ausgezeichnet. Ich habe mich seit meiner Kindheit für Krimis begeistert, als ich Mortadelo und Filemón für Poirot und Miss aufgab Marple, also wechselte ich nach einigen Jahren als Manager in einem großen multinationalen Unternehmen das Geschäft für meine große Leidenschaft: den Kriminalroman. So wurde Gracia San Sebastián geboren, die führende Forscherin in meiner Kriminalromanreihe, in der normale Menschen wie jeder von uns zu Kriminellen werden und sogar töten können, wenn das Leben sie in eine schwierige Situation bringt. Ich wurde in Asturien geboren, habe einen Abschluss in Rechtswissenschaften sowie in Betriebswirtschaft und Unternehmensführung und lebe seit meiner Studienzeit in Madrid. Von Zeit zu Zeit muss ich das Meer riechen, das Kantabrische Meer, stark, lebendig und gefährlich, wie die Romane, die ich Ihnen schreibe.

Ana Lena Rivera Muñiz hat seit Januar 84 2018 Artikel geschrieben