5 Tipps, um das perfekte Cover für Ihr Buch zu entwerfen

Obwohl Verlage diejenigen sind, die dazu neigen, mit dem Design der Cover ihrer Neuerscheinungen zu arbeiten, gibt es eine zunehmend produktive Welle von freiberufliche Schriftsteller (o indies), die den gesamten Prozess der Erstellung und Verbreitung ihrer Arbeit durchlaufen: Korrektur, Layout oder Werbung, wobei der Einband einer der Eckpfeiler eines jeden Buches ist, das gerade aus dem Ofen kommt. Ein wesentliches Element, das diese erfordert 5 Tipps, um das perfekte Cover für Ihr Buch zu entwerfen um das beste Ergebnis zu erzielen.

Reflektieren Sie den Inhalt Ihrer Arbeit

Angenommen, Sie möchten ein in Buenos Aires angesiedeltes Buch mit Geschichten veröffentlichen und verwenden die Cibeles für das Cover, da eine der Geschichten auch in Madrid spielt. Denkst du nach? das Konzept des Buches? Nicht ganz. Bei der Gestaltung Ihres Covers sollten Sie wählen reflektieren Sie die Essenz der Arbeit mit all Ihrer KreativitätWeil der Verkauf eines Missverständnisses durch diesen ersten Eindruck Ihre Arbeit für immer zum Scheitern verurteilen kann.

Zum Beispiel das Buch, dessen Cover den Text begleitet, der Aufsatz Killeridentitäten von Amin Maaloufbefasst sich mit dem ständigen Angriff bestimmter Kulturen der Welt auf andere im Laufe der Geschichte. Wenn Sie eine Klaue und mehrere Farben hinzufügen, erhalten Sie die perfekte (und globale) Definition der Arbeit.

Sei subtil

Wenn es sich bei Ihrem Roman um eine romantische Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg handelt, ist ein Foto eines in der Gaskammer sterbenden Gefangenen nicht erforderlich. Wenn Sie beispielsweise ein Selbsthilfebuch schreiben, macht eine lächelnde Frau, die Tee trinkt, anstatt unkontrolliert zu weinen, einen besseren Eindruck. Es gibt eine feine Linie zwischen der Inspiration des Lesers, mehr über das Buch wissen zu wollen. . . oder verjage es, und als Beispiel für Subtilität kann ich mir nie ein besseres Cover vorstellen als dieses von George Orwell aus dem Jahr 1984. Was denkst du?

Harmonie zwischen den Elementen

Ein Cover besteht aus verschiedenen Elementen: Titel, Name des Autors, Formen, Hintergründe oder Farben. Der Versuch, all diese Aspekte in Einklang zu bringen, diejenigen hervorzuheben, die uns interessieren, aber auch weniger offensichtliche Aspekte zu berücksichtigen, wird für die perfekte Abdeckung von entscheidender Bedeutung sein.

Lassen Sie sich von anderen Covers inspirieren

Durch alte Bücher zu blättern, Amazon zu durchsuchen, durch einen Buchladen zu schlendern oder Instagram zu durchsuchen, sind einige Möglichkeiten, in eine Welt von Büchern, Umschlägen und Designs einzutreten, die uns beim Erstellen unserer eigenen inspirieren können. Denken Sie daran, dass es nicht notwendig ist, zu plagiieren oder eine zu ähnliche Abdeckung zu erstellen, aber ja Nehmen Sie hier und da Ideen mit, um ein Cover mit Persönlichkeit zu schaffen.

Stellen Sie einen Designer ein

Das Kopieren und Einfügen von Bildern mit Paint kann ausreichen, wenn Sie einen Job für das College oder eine Fotomontage für die Hochzeit eines Cousins ​​machen, aber Wenn es darum geht, das Cover IHRES Buches zu erstellen, müssen Sie die Dinge viel ernster nehmen. Deshalb, Verwenden Sie einen Grafikdesigner oder Illustrator Es ist der beste Weg, nicht zu viel zu riskieren, während wir an der Erstellung des Covers teilnehmen. Sowohl in sozialen Netzwerken als auch in Ihrer WhatsApp-Agenda werden Sie sicherlich den Freund / Bekannten / Künstler finden, der Ihnen hilft, das Projekt zu einem wettbewerbsfähigen Preis voranzutreiben.

Welche Tricks wenden Sie beim Erstellen eines Covers an?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Lyricsme Editorial sagte

    Es muss gesagt werden, dass die Qualität des Inhalts sehr wichtig ist, aber dass ein gutes Cover unerlässlich ist, um einem Buch eine Verkaufsstelle zu geben. Sehr guter Artikel, danke.

  2.   Sarah Sevilla Vargas sagte

    Zweifellos kommen viele Bücher durch das Auge, hehehehe
    Sehr interessant!

bool (wahr)